Der Feuerteufel


‘If you get on her bad side...YOU'RE TOAST.’


Originaltitel: Firestarter (1984) Regie: Mark L. Lester
Drehbuch: Stephen King & Stanley Mann
Darsteller: David Keith, Drew Barrymore, Martin Sheen FSK: 16


Nee, kommt. Klickt gleich wieder weg. It's just another Double Take mit Partner Syndrom...

Mr. Floppy keift:
Schmerzlich wilkommen zum Partner Review!
Bruder Bolo schwafelt:
Feuerteufel! Brennts schon?
Mr. Floppy keift:
Damit hätten sie auch mich als Kind meinen können...
Bruder Bolo schwafelt:
Freddie Jones, Martin Sheen, Heather Locklear, Art Carney... verdammt ’ne Star Auswahl!
Mr. Floppy keift:
Ui, Louise Fletcher spielt mit und Heather Locklear!
Bruder Bolo schwafelt:
Produziert von Frank Capra Jr. ... was zum!?!? Hey das is doch Keith David! Oder David Keith? Hm... die verwechsel ich immer... könnte aber auch Keith oder David Carradine sein.
Mr. Floppy keift:
Na David Carradine is das sicher nicht. Wer schleicht so spät durch Menschen-Gewind? Es ist der Vater mit seinem Kind!
Bruder Bolo schwafelt:
Ui, diese Frisuren, da wird mir wieder warm um's Herz... ein echter Feuerteufel.
Mr. Floppy keift:
Kenn ich diesen Taxi-Neger irgendwo her?
Bruder Bolo schwafelt:
Du hast Neger gesagt... das muss zensiert werden...
Mr. Floppy keift:
Neger ist kein rassistisches Wort!
Bruder Bolo schwafelt:
Okay... Porchmonkey!
Mr. Floppy keift:
My grandma used to call me that!
Bruder Bolo schwafelt:
HEATHER! Was macht die denn da im Testbett von Prof. Unrat? Is’ das ’ne Rückblende?
Mr. Floppy keift:
Jo, auf .. Das Experiment! Wow, das war noch BEVOR Heather Locklear richtig scharf aussah!
Bruder Bolo schwafelt:
Keith sieht auch ein bissel aus wie Snake ohne Bart auf Drogen, wa.
Mr. Floppy keift:
Ja! Das ist die HUDSON Synchro!!!
Bruder Bolo schwafelt:
Ich glaub das auch bald!
Mr. Floppy keift:
Woah, das Experiment gerät völlig außer Kontrolle!
Bruder Bolo schwafelt:
Uuups... auf einmal gab’s bloody eyes... sah geschnitten aus.
Mr. Floppy keift:
Ja, kacke. Und Drew Barrymore kommt mit Papa Kurt..oder Keith..whatever..am Flughafen an.
Bruder Bolo schwafelt:
Er hat den Taxi-Fahrer hypnotisiert? Es war gar kein 500 Dollar schein? Diese Rassisstensau!
Mr. Floppy keift:
Ja, mit Taxi-Schwarzen kann man’s machen. Weißt du.. Drew Barrymore ist einfach nicht mehr die nacktbusige besoffene Schlampe die ich aus E.T. kannte!
Bruder Bolo schwafelt:
Du sollst doch nicht Mr. Floppy zitieren!
Mr. Floppy keift:
Ich BIN Mr. Floppy!
Bruder Bolo schwafelt:
Das kann ich bezeugen, Leute!
Mr. Floppy keift:
Hm... was geht ab?
Bruder Bolo schwafelt:
Was ist das jetzt für ’ne Szene? Er manipuliert das Telefon, damit es Geld ausspuckt?!
Mr. Floppy keift:
Eigenartig..und er behorcht Leute..wie Superman. Und jetzt guckt das Feuerkind ganz freakig! Es entzündet den Hoshi da! The foot..the foot..the foot is on fire.
Bruder Bolo schwafelt:
Drew war echt putzig als Kiddie... und heutzutage ist sie's auch wieder. Die Zeit dazwischen war nur etwas übel für Leib und Magen.
Mr. Floppy keift:
Ach naja, sie hatte auch zwischendurch gute Tage.
Bruder Bolo schwafelt:
Really? Naja, vielleicht für perverse Teenager wie dich, die gerne Poison Ivy kuckten.
Mr. Floppy keift:
Joah eben! Auch wenn ich Poison Ivy nie gesehen habe, muss ich ja leider zugeben. Wow, jetzt überschlagen sich hier aber die Ereignise, und die Emotionen kochen über! Die Musik gefällt mir auch ..
Bruder Bolo schwafelt:
Also kurzer Story-Abriss: Kurt David Keith Carradine Smith und Töchterchen Drew B. sind auf der Flucht vor ominösen Halbaffen in Anzügen. Sie beherrschen Superkräfte. Er kann Automaten mit dem Hirn knacken, sie kann Leute anzünden. Quasi die X-Men der 80er. Tolles Team.
Mr. Floppy keift:
..und ’ne happy family!
Bruder Bolo schwafelt:
Man man man, schon als Kind konnte sie den Toast aus der Ferne rösten... Moment sie IST doch noch ein Kind... hmmm.
Mr. Floppy keift:
Flashback: Drew als nicht wirklich kleineres Kind entzündet ein Toastbrot. Wow, so eine könnt ich hier auch gebrauchen, bei meinem Sandwich-Verbrauch!
Bruder Bolo schwafelt:
"ICH WILL ICH WILL ICH WILL" Lil Drew is aber auch ’ne Bratze... jetzt hat sie Mom angekokelt... höhöhö wie in dem Film MOM!
Mr. Floppy keift:
Großer Gott! Jetzt hat sie Heather Locklear die Hände in Brand gesteckt, wie beim Polizisten in Toxic Avenger!
Bruder Bolo schwafelt:
Okay, wie bei Mom UND Toxic Avenger.
Mr. Floppy keift:
Aber ich muss mal einwerfen: Irgendwie cool der Film.
Bruder Bolo schwafelt:
Joa, läuft ganz gut, soweit.
Mr. Floppy keift:
Wo ist Vicky?
Mr. Floppy keift:
Etwa in der Wäschetrommel??
Mr. Floppy keift:
Oder im Wandschrank ??
Bruder Bolo schwafelt:
Was’n nu los... haben sie Mom auf dem Bügelbrett gekillt? Wie bezeichnend!
Mr. Floppy keift:
Tatsache! Oh nein! Bastarde! Haben Heather Locklear umgelegt.. diese Schweine...
Mr. Floppy keift:
Die Rückblenden kommen irgendwie fett.
Bruder Bolo schwafelt:
Man sagt nicht "kommen irgendwie fett". Das ist Gossensprache und TEUFELSZEUG! Aber ja, die sind megaaffentittengeil.
Mr. Floppy keift:
Hmm, ich will auch Superkräfte haben!
Bruder Bolo schwafelt:
Muss er sich immer in die Haare fassen, um seine Magick wirken zu lassen?
Bruder Bolo schwafelt:
Fast wie ein Jedi, was er da abzieht.
Mr. Floppy keift:
Oder wie ein Scanner! Höhö, mit dem Typen haben sie bestimmt auch die Geldgeber für ’Der Feuerteufel’ gefunden. Hey! Das ist doch Martin Sheen! Cool.
Bruder Bolo schwafelt:
Naja, es gibt Martin Sheen Cool! (Apocalypse Now, Dead Zone, Departed) und Martin Sheen Sucks (Alf, Spawn!)
Mr. Floppy keift:
Ja gut.. wir wissen noch nicht was das hier wird. Fahr’n Hudson und Drew jetzt zu Opi?
Bruder Bolo schwafelt:
Drew heißt Roberta und jetzt hiken sie mit ’nem fremden Opa zu ’nem bekannten Opa. Wenn ich das richtig verstanden hab…
Mr. Floppy keift:
Jo. Haha, ein alter Brumi-Fahrer namens Earl Flenders. Hm.. freundlicher Opi? Oder in Wirklichkeit ein böser AUSSERIRDISCHER? Der Oppa singt lustige Mittachessen-Songs.
Bruder Bolo schwafelt:
Der stirbt bestimmt bald... viel zu nett für diesen film und viiieeeel zu alt um noch allzu lange am Ball zu bleiben.
Mr. Floppy keift:
Hm, das stimmt leider.. nette alte Männer sind immer entweder weise und überleben ALLES oder sterben ganz schnell. Das sind die Regeln.
Bruder Bolo schwafelt:
Louise Fletcher! Nurse Ratchet!
Mr. Floppy keift:
Stimmt ja! Das böse Miststück! Also.. hier nicht.. aber als Nurse Ratchet!
Bruder Bolo schwafelt:
In einem der besten Filme aller Zeiten, wenn wir das verirrten Lesern dieses PRs mal kurz anraten dürfen.
Mr. Floppy keift:
Unbedingt!
Bruder Bolo schwafelt:
Und NEIN ich meine nicht Shadowzone, Spoonie!
Mr. Floppy keift:
Achso..
Bruder Bolo schwafelt:
"Die werden dich töten, Daddy! Genauso wie Mommy!" Uiuiuiui, kleine Kinder sollten nicht so reden... Spült ihr den Mund aus!
Mr. Floppy keift:
Traurig, schon so viel erlebt in dem Alter, nur aufgrund von Superkräften. Uiuiui, Earls Farm ist voll von bösen Agenten! Hoffentlich gibt es ein Blutbad! Hehe, Opa Earl ist cool! Kommt mit der Flinte an und mault die Agenten an! So was mag ich!
Bruder Bolo schwafelt:
Oh nein, Earl soll nicht sterben... lol Female Pyro, zünd em up! FLAME ON! NOOOOOOOOO!
Mr. Floppy keift:
NEIN! Sie haben Earl erschossen! Ihr Schweine!!! Hah, dafür brennen die elenden Bastarde!
Bruder Bolo schwafelt:
Das gibt brutzeligen Speck! Jetzt bringt sie auch noch die Autos zum explodieren...
Mr. Floppy keift:
Wow, hier gibt’s ja ganz schön was zu sehn!
Mr. Floppy keift:
Wie jetzt, die heißt in Wirklichkeit Charlie?
Bruder Bolo schwafelt:
Ich dachte Roberta?
Mr. Floppy keift:
Vielleicht nur ein niedlicher Kosename.
Bruder Bolo schwafelt:
Earl war ein netter Opi, aber Ms. Fletcher hat mal wieder gezickt.
Mr. Floppy keift:
Ja, kennt man ja von ihr.. aber Earl war ein guter Mann! Good music, too.
Bruder Bolo schwafelt:
Jau, ist auf dem Weg zu einer guten Wertung, das Filmchen. Selten genug. Hier krepieren echt alle. Oooooh wie süß, sie will wieder zur Schule... ein dämliches Kind.
Mr. Floppy keift:
Man will immer das was man nicht hat. Aber putzig isse.
Mr. Floppy keift:
Schon wieder wird einer umgebracht. Krepieromio ey! Ich maaag diese Synchro!
Bruder Bolo schwafelt:
ACHJA! der spielt den alten Adeligen aus dem Außerfriesischen... mit dem grandiosen Spruch: "Ja, so wie hier: Kurz im Nacken!" herrlich... Deutschem Synchrongut wird viel zu selten gehuldigt.
Mr. Floppy keift:
Bisschen pervers, was der Kerl da vom Stapel lässt. Sieht aus, als wär das unser Ober-Bösewicht.
Bruder Bolo schwafelt:
Offensichtlich ein böser Mann. Erwürgt einfach den Postboten. Das hätte Doug Heffernan sein können.Ich protestiere! Jetzt hab ich den Zausel auch erkannt. Das ist George C Scott, ein reichlich renomierter Hollywood Haudegen- auch als 'Patton' bekannt.
Mr. Floppy keift:
Boah, der böse alte Mann ist richtig in Form hier. Klettert Bäume hoch und hat ’nen Pferdeschwanz. Ui, der böse alte hat auf Drew geschossen! Neiiiin!
Bruder Bolo schwafelt:
Is’ aber nur Tranquilizer.
Mr. Floppy keift:
Und jetzt kommen böse Strahlenschutz-Imker hinter den Büschen hervor.
Bruder Bolo schwafelt:
Die Typen kennt Drew ja schon aus ET... Scary Mofos. Sie nehmen den Keith Dave Hudson Snake in Gewahrsam.
Mr. Floppy keift:
Das ist... das Institut!
Bruder Bolo schwafelt:
DAS INSTITUT! Wie heißt ihre Fähigkeit? Langenese?
Mr. Floppy keift:
Telekinese, Mann.
Bruder Bolo schwafelt:
"Du musst unserem großartigen Land einen Dienst tun" ... Was soll sie machen, ihm Koks besorgen oder den Weltfrieden? Uh, da qualmt’s schon wieder.
Bruder Bolo schwafelt:
Der Kakao kocht über, gleich muss Marty ’nen neuen kochen. Jetzt wollen sie sie mit lächerlichem Merchandise gefügig machen... aber nicht mit True Barrymore... die nimmt nur Bares.
Mr. Floppy keift:
Ah, und da kommt der böse alte Indianer an!
Bruder Bolo schwafelt:
Was die Geräusche beim Öffnen für lustige Türen machen!
Bruder Bolo schwafelt:
Öh... NEIN! Moment: ANDERSRUM! Mr. Floppy keift:
Ehe, jetzt kommt der Evil Onkel mit ’nem Putzwagen rein.
Bruder Bolo schwafelt:
Was spielt die da? Pong für Autisten?
Mr. Floppy keift:
Haha, Sheens steht da wie’n Pavian.
Bruder Bolo schwafelt:
Du meinst *räusper* "EINEM PAVIAN GLEICH!" ?
Mr. Floppy keift:
Hehehehehhe…
Bruder Bolo schwafelt:
die Geräusch Kulisse des INSTITUTS könnte man gut in eine Teschno-Platte mischen.
Mr. Floppy keift:
Jo! Und im Hintergrund die Sounds von Drews Konsole. Jetzt tarnt sich der Alte wieder als Putzfrau, um sich einzuschleimen. Wie böse.
Bruder Bolo schwafelt:
Echt ’ne üble Masche..
Mr. Floppy keift:
Und er ist auch noch so freundlich! Ich würde da auch sofort meine Welpen-Geräusche machen und um seine Beine schleichen!
Bruder Bolo schwafelt:
Du kleine Sau! Was spielt der da für ne miese kleine Farce... WAS?!?! DER KONG hat ihn eingesperrt.
Mr. Floppy keift:
Der Affe ? Bruder Bolo schwafelt:
Ach der VIETCONG! und die trugen schwarze Pyjamas?!?
Mr. Floppy keift:
Verdammt, sie traut ihm auch noch...
Bruder Bolo schwafelt:
Jetzt kleben ihr Watte Dioden an der Stirn und sie soll Holzscheite verbrennen-.. also nunja... der Film ist doch schon etwas in meiner Achtung gesunken.
Mr. Floppy keift:
Vielleicht kommt ja noch was Pralles.
Bruder Bolo schwafelt:
Oha, sie kann’s also auch löschen. You’re the firefighter, twisted firefighter!
Mr. Floppy keift:
Hm, der Böse schleimt noch immer und den Vater setzen sie weiter unter Medikamente…
Bruder Bolo schwafelt:
…aber kotzt sie aus, wenn ich das richtig verstanden hab... äh hab ich?
Mr. Floppy keift:
Klar, klar.. er is’ ja nicht von gestern.
Bruder Bolo schwafelt:
Nee, er is’ aus den 80ern und somit von vorletzter Woche.
Mr. Floppy keift:
Fantasien eines debilen alten Sacks. Wie nennt der mich??
Bruder Bolo schwafelt:
Hat er dich irgendwas genannt?
Mr. Floppy keift:
Vergiss et!
Mr. Floppy keift:
Großer Gott! 105°
Bruder Bolo schwafelt:
Ist das viel? Handwärme? Ihre haare flattern im Wind... Moment... welcher Wind?
Mr. Floppy keift:
Was für’n fieser Bastard.. Will ein kleines Mädchen totschlagen!
Bruder Bolo schwafelt:
Diese Nasenrücken-mit-der-Handkante-zerschmettern-sodass-Knochenfragmente-das-Gehirn-zerstören-Methode scheint beliebt zu sein in Hollywood. Aber dass man sie auch auf kleine Mädchen anwenden will, zeugt doch von der Arglist mancher Autoren...
Mr. Floppy keift:
Wusstest du, dass das Jackie Chan WIRKLICH mal passiert ist? Aber er der Knochen hat das Gehirn ganz knapp noch verfehlt.
Bruder Bolo schwafelt:
WAS? Damn... your amount of useless trivia is even bigger than mine!
Mr. Floppy keift:
Useless trivia? No, that would be like going to school.. THIS is actualy a lot more useful.
Bruder Bolo schwafelt:
I like you for saying that.
Mr. Floppy keift:
Verdammt… sie verrät dem Bösen die geheime Nachricht von ihrem Daddy… Fuck!
Bruder Bolo schwafelt:
Diese Masche von C. Scott ist schon ’ne fiese Scheiße und doch recht interessant... ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das in Kings Buch noch um einiges besser gezeichnet wurde.
Mr. Floppy keift:
Das ist gut möglich, so’n doppeltes Schurkenspiel lässt sich in ’nem Buch sicher toll rüberbringen.
Bruder Bolo schwafelt:
Was soll das jetzt alles? Was will er damit erreichen? Ist die Augenklappe wirklich echt?
Mr. Floppy keift:
Na sie glaubt, dass ihr Daddy da ist und er will sie umbringen.
Bruder Bolo schwafelt:
Das macht gerade alles überhaupt keinen sinn für mich... was soll diese Inszenierung?
Mr. Floppy keift:
Was denn? Nöhl hier ma’ nicht rum! Ist doch alles in Ordnung. Er wollte sie halt umbringen und jetzt will er es halt offiziell.
Bruder Bolo schwafelt:
Und wieso will er sie umbringen? Und wieso inszeniert er dieses Stalltreffen bei Flicka dafür? Und welche rolle spielt Marty Sheen?
Mr. Floppy keift:
Woah! Sheen ist geheadshoted worden!
Mr. Floppy keift:
Das wollte er doch den ganzen film über! Und Sheen steht unter Hypnose vom Vater… Pennst du die ganze Zeit?
Bruder Bolo schwafelt:
Öh... ich glaube der olle Keith hat mich auch hypnotisiert... die alte Hypnokröte.
Mr. Floppy keift & Bruder Bolo grunzen:
ALARMSTUFE HELLGELB!
Bruder Bolo schwafelt:
Was’n... Daddy jetzt auch am Krepieren?
Mr. Floppy keift:
Ja, der is doch angeschossen.
Bruder Bolo schwafelt:
Na und? Earl wurde auch angeschossen und er blieb ein fröhlicher Opi! "Jemand muss ihnen die Wahrheit sagen." Ja wem denn? Uns?
Mr. Floppy keift:
Ja, unter anderem…
Bruder Bolo schwafelt:
Das macht doch schon der King, der Steffen.
Mr. Floppy keift:
Boah.. ich seh echt gerne Leute die brennend durch die Gegend laufen…
Bruder Bolo schwafelt:
…du Freak…
Mr. Floppy keift:
…und mit FEUERBÄLLEN zum explodieren gebracht werden!
Bruder Bolo schwafelt:
Der Pyrokram is’ schon dufte. Heisser als heisse Himbeeren, quasi. Jetzt schießen die aber auch mit allen Kalibern auf lil’ Carrie.
Bruder Bolo schwafelt:
EXTREM FEUER EXPLOSIONS GESCHOSS MIT DARAUFFOLGENDER SCHWEIF SHILOUETTE DIE AM BAUM ZERSCHELLT!
Bruder Bolo schwafelt:
UND NOCH'N HELI UND NOCHN PAAR MENSCHEN IM INSTITUT UND UND UND Hier brennt die Kuh, hier qualmt der Aal.
Mr. Floppy keift:
Endlich steht das teuflische Institut in Flammen… Jetzt kochen die Emotionen im wahrsten Sinne des Wortes über!
Bruder Bolo schwafelt:
THE RETURN OF EARL!
Mr. Floppy keift:
Hehe, kommt sie jetzt zu Earl und Louise Fletcher? Is’ ja nett.
Mr. Floppy keift:
Und jetzt ist sie bei der Times und kann endlich die Wahrheit verbreiten!
Bruder Bolo schwafelt:
ENDE... na ja. Ok, war ganz nett. Gehobenes Mittelmaß.

Mr. Floppys Fazit: ’Der Feuerteufel’ ist 80er Horror, der zu gefallen weiß und dem man die Action-Tendenzen von (meiner Meinung nach) Top-Regisseur Mark L. Lester (’Die Klasse von 1984/99’), der nur ein Jahr später auch Schwarzeneggers Welterfolg ’Phantom Kommando’ drehte (und sich 25 Jahre später als ’Title Creator’ bei drittklassigen unoffiziellen Sequels hanebüchener Sexgurken ’verdingt’… oder doch nicht?) deutlich anmerkt. Gerade durch seine zahlreichen Effekte, aber auch gute Darsteller, Stimmung und Musik kann ’Firestarter’ wirklich punkten. Ja, ich mag das. Nicht so heiß, wie heiße Himbeeren, aber dennoch ... für Freunde des Genres fraglos einen Blick wert.

Bolos Bruder ihm sein Fazit: Alright, alright. What he said. Ich hab sowieso immer geschwänzt.


Spooner & Hudson