Body Melt - FilmFlausen.de
                          




Body Melt


‘The first phase is hallucinogenic... the second phase is glandular... and the third phase is... BODY MELT’


Originaltitel: Body Melt (1993)
Regie: Bruce D. Clark Drehbuch: Bruce D. Clark & Marc Siegler
Darsteller: Gerard Kennedy, Andrew Daddo, Ian Smith FSK: 18


’Reaktionen auf Body Melt’

von H. Udson

Ich sah heut den Film Body Melt
Der hat mir das Gehirn zerkellt
Das Werk ganz ohne Sinn verpufft
Mein Magen nach ’ner Tüte ruft

Es geht um eine Schmelz-Substanz
Die ihren Weg in Körper fand
Dort richtet sie viel Schaden an
Doch nicht so viel, wie’s Drehbuch kann

Die Schmelz-Schuld hat hier ein Konzern
Das haben Script-Autoren gern
Die mögen wohl auch Ramsch-Figuren
Mit null Esprit und Drecks-Frisuren

Zwei Deppen fahren, scheußlich dumm
Hier wie in einem Road-Trip rum
Der Plot bleibt dabei auf der Strecke
Dafür gibt’s Schleim an jeder Ecke

Geplatzte Pimmel, wabernde Leiber
Beulenpest-Murks, keifende Weiber
Mords-Plazentas mit Arthrose
Ekel-Terror aus der Hose

Effektvoll wie fünf Erbsensuppen
Am schönsten war’n die Gummipuppen
In denen (wie ’ne Achterbahn)
Die Kameras duch Gedärme fahr’n

Die Bilder widerten mich an
Macht da doch mal ein Warnschild dran!
Der Gorehound denkt: ’Sooo läuft der Hase!’
Doch mag er Schmodder aus der Nase?

Wenn ’Body Melt’ noch spaßig wär
Würd ich’s uns machen nicht so schwer
Doch hier heißt Spaß = Eiterbeulen
Was bleibt mir übrig, als zu heulen?

Warum man da ’nen Film draus macht
Das hat der Hudson nicht gerafft
Die Chose war kein bisschen schlüssig
Und nach ’Street Trash’ überflüssig

Für Freunde widerlichen Schunds
Ist dieser Driss kein Abschaltgrund
Doch soll dies Poem Warnung sein
Füralleleutedienocheinklitzekleinesbisschengeschmackimleibhabenundnichtvorekelund
langeweilegleichzeitigkotzenwollenverdammtescheißenichtnochmaljetztistaberguthier!

Dieses poetische Gutachten wurde Ihnen präsentiert
von einer Frau, die aussieht wie Ron Perlman!